Jahresübersichten

Aktuelle Meldungen

Reformation und theologische Wissenschaft - Ringvorlesung im Sommersemester

19.06.2017: Gibt es ein bleibendes Proprium evangelischer Theologie, das sich der Reformation zu verdanken hat? Ist das heutige Wissenschaftsverständnis damit noch zu vereinbaren? Wie sind Reformation und Wissenschaftsverständnis in der eigenen theologischen Disziplin verbunden?

Im Rahmen einer Ringvorlesung soll diesen Fragen im Sommersemester nachgegangen werden. Der nächste Termin mit Beiträgen aus der Kirchengeschichte findet am Donnerstag, 22. Juni um 16 Uhr statt.
Weiterlesen

Neues Projekt - Wie der Alltag behinderter Menschen aussah

14.06.2017: In den Bethel-Einrichtungen wohnen und arbeiten gesunde und kranke Menschen zusammen. Wie lebte es sich früher dort?
Wie sich der Alltag von Menschen mit Behinderungen zwischen 1924 und 1949 in den Bethel-Einrichtungen gestaltete, beleuchtet ein neues Projekt an der Ruhr-Universität Bochum. Die Deutsche Forschungsgemeinschaft fördert das Vorhaben am Lehrstuhl für Christliche Gesellschaftslehre unter Leitung von Prof. Dr. Traugott Jähnichen mit 330.000 Euro für drei Jahre. Ab September 2017 wird Dr. Uwe Kaminsky, wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Ruhr-Universität, überlieferte Akten auswerten.
Weiterlesen

Universitätsgottesdienst am 20. Juni

12.06.2017: Lehrstuhl für Praktische Theologie - Homiletik, Liturgik, Poimenik
Der nächste Universitätsgottesdienst findet am Dienstag, 20. Juni 2017 statt. Wir laden die Angehörigen der Universität – Lehrende, Studierende und Mitarbeitende - und alle Gäste dazu ein. Die Predigt wird von Prof. Dr. Hanna Roose gehalten und steht unter dem Thema „Meine Freude ist nun erfüllt" (Joh 3, 22-30). Musikalisch wird der Gottesdienst von Stadtkantor Arno Hartmann an der Orgel und vom Kammerchor der RUB unter der Leitung von UMD Nikolaus Müller begleitet.
Weiterlesen

Evangelischer Universitätsgottesdienst

12.06.2017: Der nächste Universitätsgottesdienst findet am 20. Juni statt. Die Predigt hält Prof. Dr. Hanna Roose. Sie steht unter dem Thema "Meine Freude ist nun erfüllt“ (Joh 3, 22-30). Musikalisch wird der Gottesdienst durch den Kammerchor der RUB gestaltet.
Wir laden herzlich zum Gottesdienst und zum anschließenden Empfang ein.
Weiterlesen

Jüdisches Lehrhaus mit Rabbiner Birnbaum

12.06.2017: Der Lehrstuhl für Exegese und Theologie des Neuen Testaments und der Verein zur Förderung der Wissenschaft
vom Judentum an der RUB e.V. veranstalten zusammen mit Rabbiner Michel Moneit Birnbaum ein jüdisches Lehrhaus zum Thema „Gott preisen – zum Gebet in Talmud und Bibel“.
Das Lehrhaus findet statt am Montag, 12. Juni 10.15 - 12.00 Uhr und von 14.15 - 16.00 Uhr, sowie am Dienstag, 13. Juni 10.15 - 12.00 Uhr i Raum GA 8/133.
Weiterlesen

Reformation und theologische Wissenschaft - Ringvorlesung im Sommersemester

29.05.2017: Gibt es ein bleibendes Proprium evangelischer Theologie, das sich der Reformation zu verdanken hat? Ist das heutige Wissenschaftsverständnis damit noch zu vereinbaren? Wie sind Reformation und Wissenschaftsverständnis in der eigenen theologischen Disziplin verbunden?

Im Rahmen einer Ringvorlesung soll diesen Fragen im Sommersemester nachgegangen werden. Am Donnerstag, den 01. Juni findet die nächste Veranstaltung dieser Reihe statt.


Weiterlesen

Treffen am 31. Mai über Religionsforschung

18.05.2017: Lehrstuhl für Praktische Theologie - Homiletik, Liturgik, Poimenik
Am 31. Mai von 14-17 Uhr findet ein Treffen über gegenwärtige Religionsforschung an der RUB statt. Forscherinnen und Forscher des Instituts für Religion und Gesellschaft, des Centrums für Religionswissenschaftliche Studien (CERES) sowie des Zentrums für angewandte Pastoralforschung (ZAP) tauschen sich über ihre Projekte aus.
Weiterlesen

Isolde Karle leitet Podienreihe auf dem Kirchentag in Berlin

18.05.2017: Lehrstuhl für Praktische Theologie - Homiletik, Liturgik, Poimenik
Am Freitag, den 26.05.2017 von 15.00–17.30 Uhr hat im Berliner Dom (Predigtkirche, Am Lustgarten) die Podienreihe Menschenbilder stattgefunden.
"Von Mensch zu Mensch - Beziehung zwischen Lust und Last" wurde moderiert von Prof. Dr. Isolde Karle und der Essener Journalistin Bettina von Clausewitz mit Vorträgen von Prof. Dr. Joachim Bauer, Prof. Dr. Armin Nassehi, Interviews und einer
Podiumsdiskussion.
Weiterlesen

Vortrag mit Diskussion mit Prof. Dr. Arnulf von Scheliha

17.05.2017: Lehrstuhl für Praktische Theologie - Homiletik, Liturgik, Poimenik
Am 17. Mai hielt Herr Prof. Dr. von Scheliha einen Vortrag am Institut für Religion und Gesellschaft zum Thema "Dürfen Christen rechts wählen?". Danach fand ein Workshop mit Frau Dr. Well zum Thema "Politische Predigt" statt. Beide Veranstaltungen waren sehr gut besucht und führten zu intensiven Gesprächen.
Weiterlesen

Gottesdienst am 16. Mai

16.05.2017: Lehrstuhl für Praktische Theologie - Homiletik, Liturgik, Poimenik
Den nächsten Universitätsgottesdienst feiern wir am 16. Mai. Die Predigt hält PD Dr. Heike Springhart. Sie steht unter dem Thema "Nicht von menschlicher Art“ (Gal 1, 6-12). Wir laden herzlich zum Gottesdienst und zum anschließenden Empfang in der ESG ein.
Weiterlesen