Jahresübersichten

Aktuelle Meldungen

Gottesdienst am 16. Mai

16.05.2017: Lehrstuhl für Praktische Theologie - Homiletik, Liturgik, Poimenik
Den nächsten Universitätsgottesdienst feiern wir am 16. Mai. Die Predigt hält PD Dr. Heike Springhart. Sie steht unter dem Thema "Nicht von menschlicher Art“ (Gal 1, 6-12). Wir laden herzlich zum Gottesdienst und zum anschließenden Empfang in der ESG ein.
Weiterlesen

Gebet im Judentum

15.05.2017: Der Lehrstuhl für Exegese und Theologie des Neuen Testaments, Geschichte des Urchristentums und der Verein zur Förderung der Wissenschaft vom Judentum an der RUB e.V. laden gemeinsam zu einem Vortrag von Rabbiner Jehoschua Ahrens, Düsseldorf/Darmstadt mit dem Titel "Gebet im Judentum" ein.

Der Vortrag findet statt am Freitag, den 19. Mai um 12.15 Uhr im Raum GA 8/34.
Weiterlesen

Reden - Schweigen - Hören in den Ignatianen

15.05.2017: Der Lehrstuhl für Kirchen- und Christentumsgeschichte lädt zu einem Vortrag von Prof. Dr. Josef Lössl (Cardiff Universität, Wales) ein. Das Thema des Vortrags lautet "Reden - Schweigen - Hören in den Ignatianen".
Die Veranstaltung findet am 16. Mai um 14 Uhr in Raum GA 8/133 statt.
Weiterlesen

Vortrag mit Diskussion mit Prof. Dr. Christian Grethlein

09.05.2017: Lehrstuhl für Praktische Theologie - Homiletik, Liturgik, Poimenik
Am 9. Mai wird Herr Prof. Dr. Grethlein einen Vortrag am Institut für Religion und Gesellschaft zum Thema "Kirchentheorie - Herausforderungen und Perspektiven" halten.
Weiterlesen

Unigottesdienst im Mai 2017

09.05.2017: Am Dienstag, den 16. Mai, feiern wir um 18.15 Uhr den Universitätsgottesdienst in der Kirche St. Augustinus im Universitätsforum/Unicenter. Die Predigt hält PD Dr. Heike Springhart. Sie steht unter dem Thema "Nicht von menschlicher Art“ (Gal 1, 6-12). Musikalisch wird der Gottesdienst von Stadtkantor Arno Hartmann an der Orgel gestaltet.
Weiterlesen

IAPT Conference 2017 - Reforming: Space, Body, and politics.

25.04.2017: Lehrstuhl für Praktische Theologie - Homiletik, Liturgik, Poimenik
Prof. Dr. Isolde Karle war vom 20. bis zum 24. April 2017 auf der Konferenz der Internationalen Akademie der Praktischen Theologie (IAPT) in Oslo in Norwegen und hat dort einen Vortrag zum Thema "body, culture and religion" gehalten. Die beiden wissenschafltichen Mitarbeiterinnen, Dr. Dubiski und Dr. Well, haben dort ebenso vorgetragen.
Weiterlesen

Vortrag mit Diskussion mit Prof. Dr. Christian Grethlein

20.04.2017: Lehrstuhl für Praktische Theologie - Homiletik, Liturgik, Poimenik

Weiterlesen

Reformation und theologische Wissenschaft - Ringvorlesung im Sommersemester

20.04.2017: Gibt es ein bleibendes Proprium evangelischer Theologie, das sich der Reformation zu verdanken hat? Ist das heutige Wissenschaftsverständnis damit noch zu vereinbaren? Wie sind Reformation und Wissenschaftsverständnis in der eigenen theologischen Disziplin verbunden?

Im Rahmen einer Ringvorlesung soll diesen Fragen nachgegangen werden. Die Veranstaltung ist öffentlich und kostenfrei.

Weiterlesen

Unigottesdienst zu Semesterbeginn

06.04.2017: Die Universitätsgottesdienste finden auch in diesem Semester während der Vorlesungszeit statt. Wir laden die Angehörigen der Universität – Lehrende, Studierende und Mitarbeitende - und alle Gäste dazu ein. Die Predigt wird von der Universitätspredigerin Prof. Dr. Isolde Karle gehalten und steht unter dem Thema „Als es aber schon Morgen war, stand Jesus am Ufer" (Joh 21, 1-14). Musikalisch wird der Gottesdienst von Stadtkantor Arno Hartmann an der Orgel und dem studentischen Chor Confessing Voices gestaltet.
Weiterlesen

Hanns-Lilje-Stiftungspreis Freiheit und Verantwortung verliehen

06.04.2017: Die Volkswirtin und Theologin PD Dr. Gotlind Ulshöfer und die Theologin Dr. Claudia Fülling teilen sich den Hanns-Lilje-Stiftungspreis in der Kategorie Wissenschaft in Höhe von 10.000 Euro.
Mehr als 200 Gäste feierten Ende März in der Neustädter Hof- und Stadtkirche in Hannover die Preisträger des „Hanns-Lilje-Stiftungspreises Freiheit und Verantwortung 2017“. Die Auszeichnung wird seit 2010 von der hannoverschen Hanns-Lilje-Stiftung verliehen. Der Stiftungspreis ist der höchst dotierte Preis, den kirchliche Stiftungen an Nachwuchswissenschaftler und Initiativen vergeben. Ausgezeichnet wurden diesmal herausragende wissenschaftliche Arbeiten und Projekte, die sich innovativ mit Fragen der Bedeutung der Wirtschaft für unser Leben auseinandersetzen.
Weiterlesen